Passiflora - Forum

Alles um und über Passionsblumen
Aktuelle Zeit: Donnerstag 13. Dezember 2018, 22:44

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Wäscheständer kaputt gegangen
BeitragVerfasst: Montag 22. Oktober 2018, 07:59 
Offline

Registriert: Mittwoch 12. Juli 2017, 11:21
Beiträge: 15
Hallo Zusammen,

mir ist letztens mein Wäscheständer, den ich bei uns im nahe gelegenen Discounter gekauft habe, nach 5 Jahren treuen Dienstes leider über den Jordan gegangen und komplett zusammen gebrochen. Bei einer Familie mit 3 Kindern, die alle häufig Sport betreiben benötige ich dringend einen Ersatz. Der alte Wäscheständer war sowieso ein bisschen zu klein. Deshalb bin ich am Überlegen, ob ich mir eine Wäschespinne in den Garten stellen soll. Gibt es hier vielleicht jemand der Erfahrungen mit solchen Geräten hat? Wenn ja, dann würde ich mich sehr freuen, wenn ihr mir ein paar Tipps und Ratschläge geben könntet!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wäscheständer kaputt gegangen
BeitragVerfasst: Montag 22. Oktober 2018, 09:09 
Offline

Registriert: Montag 10. Juli 2017, 12:58
Beiträge: 16
Guten Morgen, nachdem ich mal wieder den ganzen Sonntag mit der Wäsche beschäftigt war, echt ein gutes Thema für den Montag am Morgen ;-). Also ich habe auch eine Wäschespinne im Garten und im Sommer ist das wirklich der Hammer. Da passen locker 4,5 Maschinen drauf und das trocknet in der Sonne sehr schnell. Im Winter musst du natürlich eine Alternative haben. Da kannst du das nicht im Garten trocknen. Aber ich denke, dass ist dir klar. Schau mal bei https://www.waeschespinnen-test.de/. Da steht alles was du wissen musst. Achte auf jeden Fall darauf, dass Wäschespinne höhenverstellbar ist. Denke du hast keine Lust dich beim aufhängen zu verrenken. Außerdem sollte man sie irgendwie zusammenklappen können und mit einer Schutzhülle einpacken können. Damit man sie nicht nach jedem Regenschauer putzen muss. Vielleicht findest ja auf der Seite was passendes. Jetzt sind die wahrscheinlich noch reduziert. Kannst ja erst im Frühjahr aufbauen dann. LG


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wäscheständer kaputt gegangen
BeitragVerfasst: Dienstag 23. Oktober 2018, 07:59 
Offline

Registriert: Mittwoch 12. Juli 2017, 11:21
Beiträge: 15
Ja, leider kommt jetzt auch schon bald wieder der Winter...dann muss eben der Wäschetrockner herhalten.
Noch haben wir aber ein paar schöne Herbsttage. Erst am Wochenende war es wieder richtig warm und ich konnte im T-Shirt im Garten herumlaufen. Der Wäschespinnen-Test sieht sehr cool aus. Habe mir heute Morgen schon ein paar Modelle angeschaut und bin ich fasziniert von der Größe. Auf meinen Wäscheständer hat maximal eine Maschine drauf gepasst. Mit 3-4 wäre alles gar nicht mehr so stressig. Werde mir auf jeden Fall so eine Wäschespinne kaufen. Jedoch weiß ich noch nicht welches Modell es wird. Vielen Dank und liebe Grüße!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wäscheständer kaputt gegangen
BeitragVerfasst: Dienstag 6. November 2018, 16:46 
Offline

Registriert: Donnerstag 6. Juli 2017, 14:38
Beiträge: 17
Ich hänge auch nichts mehr raus. Auch wenn mal die Sonne scheint. Zu gefährlich, dass es auf einmal regnet,


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:


Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
->