Passiflora - Forum

Alles um und über Passionsblumen
Aktuelle Zeit: Freitag 16. November 2018, 08:02

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: triploid, tetraploid/polyploid
BeitragVerfasst: Dienstag 21. Juni 2011, 18:39 
Offline

Registriert: Donnerstag 25. Februar 2010, 22:53
Beiträge: 25
Wohnort: Berlin
Hallo, ich beschäftige mich nicht groß mit Kreuzungen und genieße einfach nur die Blütenpracht meiner Passionsblumen. Trotzdem möchte ich jetzt doch einmal zwei Dinge verstehen... .

1) Einige Passionsblumen sind Tetraploide und haben damit vier identische Chromosomensätze - man kann diese nur untereinander kreuzen. Ist das richtig?
Oft liest man, dass wenn man P. 'Byron Beauty' mit einer tetraploiden Passionsblume bestäubt, sich gutschmeckende Früchte bilden. Sprich: hätte ich eine P. 'Byron Beauty', dann könnte ich diese mit meiner P. 'Monika Fischer' kreuzen?

2) Auf meiner Terrasse rankt P. 'Betty Myles Young' und bildet Früchte, die Samen enthalten. Diese Passionsblume ist nun triploid - sie hat damit drei identische Chromosomensätze. Da die Früchte nicht hohl sind... wer kann hier der "Vater" sein? Meine einzig polyploide Passionsblume ist die P. 'Monika Fischer', die aber erst seit kurzem blüht - sie kommt nicht in Frage. Kann eine triploide Passionsblume von einer Passionsblume mit zwei identischen Chromosomensätze bestäubt werden? (da würden sich natürlich mehrere Pflanzen anbieten). Oder ist P. "Betty Myles Young" selbstfertil?

Fragen über Fragen... :(

Sollte jemand Lust auf eine Erklärung haben... ich würde mich freuen und bedanke mich schon jetzt.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Hallo Trend
BeitragVerfasst: Freitag 24. Juni 2011, 23:24 
Offline

Registriert: Donnerstag 18. August 2005, 21:48
Beiträge: 48
Wohnort: Thüringen
Hallo Trend,
es geht Teraploide Passifloren mit Diploiden zu bestäuben.
Ein Ergebnis siehst Du auf der Seite von Les King über die neuangemeldeten
Hybride. Die erste Hybride von diesem Jahr ist P.'Alwin Berger'.
Eine P.'White Wedding' (Tetraploid) wurde mit einer P.loefgrenii
(Diploid) bestäubt. Das Ergebnis kann sich sehen lassen.
Ichdenke daß es bei der P.'Betty Myles Young' ähnlich ist wie bei:
P.capsularis, P.herbertiana..... ,die auch durch Selbstbetäubung
Früchte ansetzen.
Vielleicht ist diese Antwort auch nicht korrekt,
dann weiß sicher jemand eine fachlich fundieret Antwort.
Gruß
Lu :)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: triploid, tetraploid/polyploid
BeitragVerfasst: Samstag 8. Oktober 2011, 16:51 
Offline

Registriert: Sonntag 2. Mai 2010, 21:15
Beiträge: 120
Wohnort: Köln/Bonn
Auch wenn der Thread schon etwas länger kalt ist, hab ich doch noch mal ne Frage.

Ich hab mir aus dem Urlaub nen Steckling mitgenommen von einer vermeindliche P. 'Byron Beauty', zumindest stand auf dem Schild der Name.Die Blätter, wüchsigkeit und die Blüten sehen, meines erachtens, auch so aus wie die einer P. 'Byron Beauty'.
Bild

Da es ja auch diploide P. 'Byron Beauty' gibt und ich nicht die Möglichkeiten hab die Chromosomen zu zählen :P wollte ich wissen wie ich testen kann ob sie Tetraploid ist.

Tetraploide Passis lassen sich ja bekanntermaßen mit diploiden bestäuben, geht das auch anders rum?
Wenn nicht müste ich ja bei bestäuben meiner P. 'Byron Beauty' mit P. 'Temptation' sehen ob sie tetraploid ist indem sie Früchte bildet, oder?
Ob es dann wirklich DIE ECHTE P. 'Byron Beauty' ist weiß ich dann zwar immer noch nicht, aber zumindest bin ich einen Schritt weiter.

Ben


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:


Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
->